MozyHome

MozyHome Free 2.2.4.0

Zwei Gigabyte kostenloser Onlinespeicher für Sicherheitskopien

Für persönliche Daten gibt es fast nichts wichtigeres als regelmäßige Sicherheitskopien. Doch immer wieder fragt man sich, welches Backup-Medium wohl das beste ist. Neben physikalischen Speichermedien rücken immer mehr so genannte Server-Lösungen in den Blickpunkt. So auch MozyHome. Mit der kostenlosen Software lädt man nach einer kostenlosen Registrierung bis zu zwei Gigabyte Daten auf einen sicheren Server. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Für persönliche Daten gibt es fast nichts wichtigeres als regelmäßige Sicherheitskopien. Doch immer wieder fragt man sich, welches Backup-Medium wohl das beste ist. Neben physikalischen Speichermedien rücken immer mehr so genannte Server-Lösungen in den Blickpunkt. So auch MozyHome. Mit der kostenlosen Software lädt man nach einer kostenlosen Registrierung bis zu zwei Gigabyte Daten auf einen sicheren Server.

So gesicherte Daten lassen sich von jedem beliebigen Rechner aus nutzen. Einzige Voraussetzung: Auf dem entsprechenden PC muss ebenfalls MozyHome installiert sein. Die Freeware an sich funktioniert wie ein gewöhnliches Backup-Programm, nur dass die gewünschten Daten nicht lokal, auf einer DVD, einem Stick oder im Netzwerk, sondern eben per Internet auf einem Server gesichert werden. Selbst zeitgesteuerte Backup-Jobs erledigt MozyHome.

Um die zu sichernden Daten vor neugierigen Augen Dritter zu schützen, nutzt MozyHome für die Datenübertragung eine SSL-Verbindung mit 128-Bit-Verschlüsselung. Auf dem Server selbst legt das Tool die Dateien zudem mit einem 448-Bit-Blowfish-Schutz ab.

Fazit MozyHome eignet sich gut als zusätzliches Backup-Speichermedium, so lange man keine komplette Sicherheitskopie ganzer Festplatten anlegen möchte. Inwieweit man für besonders sensible Daten dem Onlinespeicher von MozyHome vertrauen kann, sei dabei jedem selbst überlassen.

MozyHome

Download

MozyHome Free 2.2.4.0